Gerne bieten wir jungen und auch älteren Helfern die Chance, sich an der Schule einzubringen.

Unterricht in diversen Gegenständen – auch Deutsch -, Mithilfe im Kindergarten, medizinische Betreuung, Hilfe im Garten und handwerkliche Tätigkeiten sind Hauptaufgabengebiete von Volontären.

Wir setzen ein Mindestalter von 20 Jahren, Reife, Erfahrung im Umgang mit Kindern und praktische Fähigkeiten voraus.

Aufenthaltsdauer: 3-6 Monate.

Vorausgesetzt wird auch die Bereitschaft, in einem Team mitzuarbeiten, sich an der Schule bestmöglich einzubringen und fleißig und pünktlich zu sein.

Man lebt in einer anderen Kultur und es wird erwartet, diese zu respektieren und sich dieser, wenn nötig, anzupassen (zB in der Kleidung)

Wir erwarten auch ein persönliches Gespräch über Zeitpunkt, Einsatzmöglichkeiten, Aufgaben und Gefahren.

Unterkunft und Essen an Schultagen werden bereitgestellt, für Abendessen und das Essen an den Wochenenden muss selbst gesorgt werden.

Die Reisekosten müssen von den Volontären selbst getragen werden.

Bei Interesse bitten wir um eine email an Kenia-kinder@liwest.at oder einen Anruf unter 0043 676 4553551.


© 2018 - Helping Hands / last updated 05.2018

Impressum